Bestellinformationen

Bearbeitungsgebühr

Was bedeutet die Bearbeitungsgebühr in unseren Preislisten:
Diese Gebühr ist einmalig bei Auftragseingang für die Erstellung, den Erstabzug per email und der weiteren Korrekturarbeiten innerhalb der gültigen Bestimmungen. Diese Grundgebühr beinhaltet für die Erstellung maximal 2 Schriftarten, sie können Ihre Bestellung natürlich auch in mehreren Schriftarten entwerfen lassen, hierzu wird ein individueller Preis vereinbart. Sollte Ihre Auswahl nach dem Erstabzug in ein komplett anderes Motiv, Schriftart und Optik gehen, so ist die Bearbeitungsgebühr erneut zu entrichten. Eine Weiterleitung und Vervielfältigung der Erstabzüge über Dritte ist nicht erlaubt  und die Erstabzüge sind zu dieser Sicherheit auch mit einem Wasserzeichen versehen. Einladungen werden in allen Fremdsprachen angeboten, hier kann die Bearbeitungsgebühr jedoch abweichen.

Papier

Die Auswahl der Papierart erfolgt über unseren Auswahlbereich für Papier, welchen wir mit langjähriger Erfahrung und mit viel Sorgfalt für Sie bereitgestellt haben. Sehr beliebt sind hierbei weiße und beige Farbtöne, da farbintensive Motive oder Fotos deutlich besser zur Geltung kommen. Ein Basisvorschlag von unserer Seite: weißes und beiges Mattpapier oder weißes und beiges Perlenpapier.
Es sind auch Farbtöne und Schattierungen in Gold, Silber, Dunkelrot und Champagne möglich – hier raten wir jedoch zu sehr einfachen Grafiken oder reinem Text, um die Wirkung der Einladung besser zu entfalten. Die Einladungsboxen können aus folgenden Farben erzeugt werden: pink, blau, türkis, grün, orange, gelb, rot, dunkelrot, braun, gold und silber.
Wir empfehlen den Deckel der Box in weiß oder beige, denn erfahrungsgemäß wirkt das Hintergrundbild somit am besten.
Der zweite Teil der Box kann auch in intensiveren Farben – passend zu gewählten Farbe der Hochzeit – gehalten werden.

Optimales Vorgehen Bei Einer Auswahl:

-Zuerst empfehlen wir den Typ der Einladung zu bestimmen
-Danach sollte der Hintergrund ausgewählt werden. Diese verfügbaren Hintergründe sind bei jedem Typ hinterlegt.
-Auswahl von Sprüchen und Texten. -Auswahl der entsprechenden Schriftart
-Zum Schluss müssen noch Papierart und Ergänzungen wie z.B. ein Satinband ( in entsprechender Farbe) ausgewählt werden
-Die Anzahl der zu bestellenden Einladungen muss erst nach dem Erhalt des Erstabzuges und der Freigabe festgelegt werden.

Bestellablauf

Die einmalige Bearbeitungsgebühr muss im Voraus bezahlt werden.
Bei einer Bestellung erhalten Sie unsere Bankdaten und den vorab zu überweisenden Betrag in einer von uns ausgestellten Rechnung.
Nach dem Zahlungseingang wird der von uns erzeugte Erstabzug per E-Mail an Sie übermittelt.
Es ist wichtig, den Erstabzug genau zu überprüfen, da nach einer Freigabe spätere Reklamationen nicht mehr anerkannt werden können.
Die Freigabe des Erstabzuges ist nur in schriftlicher Form gültig.

Fertigstellung und Versand

Nach erfolgter Freigabe werden 30% des Bestellwertes als Vorrauszahlung in Rechnung gestellt. Nach dem Eingang des Betrages wird die Produktion gestartet und die Bestellung auf dem Postweg mit einer Tracking-Nummer, die an Ihre Email Adresse geleitet wird, versendet. Die Abschlusszahlung erfolgt nach dem Erhalt der Bestellung

Gratis – Muster

Hochzeitseinladungsshop.com. ist es nicht möglich, ein Gratis-Muster zur Verfügung zu stellen, da dies in unseren knapp kalkulierten
Preisen nicht inkludiert ist.
Für alle einlangenden Bestellungen senden wir einen Erstabzug per E-Mail an die Kunden zur Freigabe. Mit diesem Abzug (den man ausdrucken und evtl falten kann) sieht man, ob die gesamte Optik der Bestellung (Schrift, Absätze, Hintergrund etc…) in Ordnung ist.